Verdion ernennt ehemaligen Senior Managing Director von Macquarie Capital zu neuem nicht-exekutiven Verwaltungsratsmitglied

28/01/2019

Verdion, der europäische Spezialist für Logistikimmobilien, hat den ehemaligen Senior Managing Director von Macquarie Capital, Jonathan Harris, zum nicht-exekutiven Verwaltungsratsmitglied ernannt.

Jonathan ist ein erfahrener Immobilienberater und Hauptinvestor, der sich für Unternehmens- und Anlagentransaktionen, Kapitalbeschaffungen und Finanzierungen am privaten und öffentlichen Kapitalmarkt im Wert von über 30 Mrd. GBP verantwortlich zeichnen kann.

Jonathan arbeitete über 20 Jahre für die Macquarie Group im Vereinigten Königreich, in Europa und Australien und ist seit 2002 in der Logistikbranche aktiv. Für die Goodman Group nahm er zur Unterstützung ihrer Wachstumsziele zuerst in Australien/Neuseeland und ab 2007 im Vereinigten Königreich/Europa eine zentrale Beratungsrolle ein. 2016 war Jonathan während seiner Zeit als Head of European Real Estate bei Macquarie Capital Mitgründer von PLP (ehemals Peel Logistics).

2018 gründete er Tall Trees Advisors Limited und unterstützte so weiterhin öffentliche und private Immobiliengesellschaften, Banken und Anlageverwalter sowie weltweit Pensions-, Versicherungs- und Staatsfondsinvestoren.

Michael Hughes, CEO von Verdion, sagte: „Jonathan bringt umfangreiches Fachwissen in unseren wichtigsten Märkten in den Vorstand von Verdion.“

„Im nächsten Jahr wird Verdion seinen Fokus neben seinem ausgeprägten Entwicklungsportfolio noch mehr auf die Anlage- und Vermögensverwaltung legen, mit einer noch größeren europäischen Reichweite. Dies erreichen wir, indem wir Kapital schlagen aus der steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Logistikflächen an strategisch wichtigen Standorten und den spannenden Möglichkeiten, welche die Technologie- und Verbrauchertrendrevolution mit sich bringen wird. Jonathans Erfahrung auf europäischer und globaler Ebene wird Verdion bei dieser nächsten Wachstumsstufe von enormem Vorteil sein.“

Roger Mann ist nach mehr als fünf Jahren in dieser Position als nicht-exekutives Verwaltungsratsmitglied zurückgetreten. Adrian de Morgan wird seine Rolle als zweites nicht-exekutives Mitglied von Verdion fortsetzen.

Michael Hughes ergänzte: „Gleichzeitig bedankt sich das gesamte Team bei Roger Mann für sein Bekenntnis zu Verdion und seine wertvollen Einblicke, ohne die das Unternehmen heute nicht da wäre, wo es sich befindet. Wir wissen dies enorm zu schätzen.“