E20 Park Copenhagen

Verdion und Aviva Investors entwickeln südlich der dänischen Hauptstadt einen großen neuen Logistikpark, einen der größten seiner Art im Lande.

Das 38 Hektar große Gelände liegt 35 Fahrminuten südlich des Kopenhagener Stadtzentrums und verfügt über Platz für bis zu 150.000 Quadratmeter moderne Logistikfläche. Diese kann sehr schnell fertiggestellt werden und deckt ein breites Spektrum an Logistik- und Lageranforderungen ab – von spezialisierten Anlagen für den E-Commerce und temperaturkontrollierten Gebäuden bis hin zu Start-Up-Distributionsflächen. Mehr als 40 Prozent der dänischen Bevölkerung leben in einem Umkreis von einer Autostunde entfernt; Bushaltestellen und zwei S-Bahn-Stationen sind innerhalb von 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar. Entsprechend profitiert der Standort von einem ausgezeichneten Zugang zu potentiellen Mitarbeitern. Dazu kommt die strategische Verkehrslage mit Anschluss an Deutschland und Schweden.

www.E20Park.com

‌‌