Imperial, Rieste

Im Jahr 2018 stellte Verdion ein zweites Gebäude für den Konzern fertig: eine 15 Millionen Euro teure Spezialimmobilie GmbH im Industriepark Niedersachsenpark in Rieste bei Osnabrück für das Gefahrgutlager- und Transportunternehmen Imperial Chemical Logistics.

Das 12.500 m² große Built-to-Suit-Projekt wurde nach neun Monaten Bauzeit zwei Wochen früher als geplant übergeben. Es umfasst ein Hochregallager mit Platz für 20.000 Chemiepaletten und einer Gesamtlagerkapazität von 19.100 t sowie 750 m² Bürofläche. Am neuen Standort sind 70 Personen beschäftigt.

‌‌