Über uns

Verdion wurde im Jahr 2010 von Michael Hughes gegründet und ist ein auf den europäischen Industrie- und Logistiksektor spezialisierter Immobilieninvestor, Projektentwickler sowie Asset- und Investmentmanager.

Vom Hauptsitz im Herzen Londons und den Niederlassungen in Düsseldorf, Frankfurt und Malmö hat Verdion in den vergangenen fünf Jahren mehr als 1 Million Quadratmeter an hochwertig ausgestatteten Logistik- und Industrieflächen für die unterschiedlichsten Branchen entwickelt – von Gefahrstofflagern über Spezialimmobilien für die Pharmabranche bis zu großen Fulfillmentzentren für globale E-Commerce-Unternehmen.

Verdions Entwicklungspipeline umfasst derzeit mehr als 900.000 Quadratmeter an bebaubaren Flächen. Das wachsende Entwicklungs- und Investitionsprogramm wird durch den strategischen Erwerb von Grundstücken gestützt.

Seit 2013 hat Verdion durch Neubauprojekte ein europaweites Logistikportfolio im Wert von 1,2 Milliarden Euro aufgebaut. Im Juni 2020 hat das Unternehmen den Verdion European Logistics Fund 1 (VELF 1) platziert, einen 300 Millionen Euro schweren diskretionären Fonds, der in Objekte in Nord- und Zentraleuropa investiert. Der Fokus liegt dabei auf Gebäuden mit Potenzial für Wertsteigerung durch technische Innovationen, Entwicklung und aktives Asset Management, um herausragende Investitionsrenditen zu erzielen. Mit unserem Fokus auf die Zufriedenheit und Bedürfnisse des Endnutzers sowie unserem verlässlichen und starken Partnernetzwerk übertreffen wir Erwartungen.